Sender- und Funktechnikmuseum
Königs Wusterhausen - Rundfunkstadt -

   

Netzwerk Industriekultur

   
Das Sender- und Funktechnikmuseum Königs Wusterhausen ist Gründungsmitglied des Netzwerkes Industriekultur Brandenburg. Unter dem Dach des Netzwerkes haben sich zahlreiche Standorte der Industriekultur aus Brandenburg zusammen gefunden, um gemeinsam über die einmaligen Angebote unseres Bundeslandes zu informieren.

Informationen finden Sie unter www.industriekultur-brandenburg.de/

 

         
    Vom Funkturm zum Funkerberg ...

... ist eine einmalige Entdeckertour, die historische und aktuelle Orte des Rundfunks in Brandenburg und Berlin verbindet.

Die Region Berlin- Brandenburg bietet eine technische Einmaligkeit. Im Abstand von etwa 30 Kilometern stehen mit dem Berliner Funkturm, dem Berliner Fernsehturm und dem Mast 17 auf dem Funkerberg in Königs Wusterhausen drei der bedeutendsten Antennenträger Deutschlands in räumlich großer Nähe.

Unsere Entdeckertour verbindet diese Orte auf einmalige Weise.

Unter diesem Link kommen Sie zur Entdeckertour 21 des Netzwerkes Industriekultur Brandenburg.

Wir wünschen viel Spaß!

     

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des www.reiseland-brandenburg.de