Am 04. Mai 2008 fand die erste FunkerBergBörse auf dem Funkerberg statt. Zahlreiche Händler und ca. 250 Besucher kamen, um an diesem Tag miteinander zu reden, Ideen auszutauschen und natürlich um Handel zu treiben.    
     
 

 
    Der Sendesaal des Senderhauses 3 war gut besucht und gab der Veranstaltung einen in Deutschland vermutlich einmaligen Rahmen.    
     
 

 

 
     
 

 
   

foto: www.oldradioworld.de

   
    Bereits an dieser Stelle sei allen Beteiligten gedankt, die diese Veranstaltung möglich gemacht haben. Ein besonderer Dank geht an die Stadt Königs Wusterhausen und die EBEG, die uns die Gelegenheit gegeben haben den Sendesaal des Hauses 3 nutzen zu können.    
     
 

 
   

foto: www.oldradioworld.de

   
    Die Bandbreite der angebotenen Artikel war sehr groß. Nicht fehlen durften selbstverständlich historische Empfänger.    
     
 

 
    Am größten Stand der Börse ging es um die vielen tausend kleinen Sachen rund um den Funk.    
     
     
 

 
         
     
 

 
   

foto: www.oldradioworld.de

   
    Der "Radio Konstruktor", der Kosmos des Ostens :-), entwickelte sich zum heimlichen Renner der Veranstaltung.    
     
 

 
    Auffällig sind die roten Funkerberg Schlüsselbänder, exklusiv für diesen Tag hergestellt für die Aussteller. Alle Besucher konnten die blauen Variante erwerben.    
     
 

 
   

foto: www.oldradioworld.de

   
         
     
 

 
         
         
     
     

Alle Texte und Bilder copyright "FV Sender Königs Wusterhausen"e.V. 2000-2008